Bei einer schamanischen Trommelmassage wird das Energiefeld des Menschen mit der Trommel befühlt. Je nach Energiezustand kann mit der Trommel angeregt, besänftigt oder wieder in Fluss gebracht werden.

Oft bietet sich der Einsatz von verschiedenen Klanginstrumenten  (Trommel, große Mondtrommel/ Lebenstrommel Oceandrum, Rassel, Flöte, WahWah-Pipe, Sansula, Urtöne- Mayas, Klangschalen, Vast RAV, Kantele, Schamanische Flöte, Baßflöte, Stimmgabeln mit Sonne-, Erd-, Mondton...) an, da alle auf einer anderen energetischen Ebene wirken.

Eine Trommeömassage dauert mit Vor- und Nachbereitung ca. 1 Stunde.